Schachspiel Royal

Königliche, also Royal Schachspiel Sets sind klassische Schachspiel Sets, die sich an die königliche, also royale Schachfiguren Tradition halten – die Spielfiguren heißen demnach auch Könige, Königinnen und Ritter. Es gibt heute viele Optionen für den Kauf eines königlichen Schachsets Royal, einschließlich des hölzernen königlichen Schachsets UK sowie handgefertigte königliche Royal Schachspiele, die perfekt für Schachspieler sind, die etwas handgefertigtes und qualitativ hochwertiges wollen. Wenn Sie ein Schachspiel kaufen wollen und ein edles Schachspiel im Auge haben, lesen Sie weiter, und entdecken Sie die wundersame Welt der Geschichte und Tradition und noch mehr Schach!

Ergebnisse 1 – 12 von 20 werden angezeigt

Show sidebar

Geschichte der Royal Schachspiel Sets

Die Verwendung von Königen und Königinnen (Damen im herkömmlichen Schach) im Schach geht auf die ältesten Formen des Spiels zurück, lange vor dem 15. Jahrhundert, als das Schach zu dem Spiel geformt wurde, das es heute ist. Allerdings hat sich die Verwendung der königlichen Figuren - namentlich des Königs und der Königin - im Laufe der langen Geschichte des Schachspiels verändert. Zum Beispiel war die Dame in den ersten Jahrhunderten des Schachspiels nicht eine der wichtigsten Figuren im Spiel! Die Figur, die an der Stelle der Königin stand, wurde "Vezir" genannt, was "Berater" bedeutet und bewegte sich in einer sehr begrenzten Weise und spielte keine entscheidende Rolle für den Ausgang der Partie. Bevor das Schachspiel nach Europa reiste, war es in einigen Kulturen nicht erlaubt, weibliche Figureb auf dem Brett zu haben. Erst später wurde die Schachfigur der Dame  eingeführt und mit zusätzlichen Zügen und Richtungen versehen, was dazu führte, dass sie zu einer wichtigeren Figur im Spiel wurde.

  Eine weitere bemerkenswerte historische Tatsache über ein königliches edles Schachspiel ist das Vorhandensein von Ornament Figuren anstelle von gesichtslosen Staunton-Standardfiguren. Vom 15. Jahrhundert bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts war es nicht ungewöhnlich, dass königliche Figuren viel ornamentaler und detaillierter waren. Einige Stücke basierten sogar auf Königen und Königinnen aus dem wirklichen Leben, von Elisabeth I. bis Ludwig XVI. und Marie Antoinette. Diese Arten von exquisit gefertigten, detaillierten Figuren gaben dem Ausdruck "Königliches Royal Schachspiel" definitiv eine neue Bedeutung!

  Mitte der 1800er Jahre führte die Entwicklung stärker standardisierter Schachfiguren zu einem Rückgang der äußerst detaillierten Ziersätze und der Begriff "Royal Schachspiel" nahm eine neue Wendung. Ein standardisiertes, traditionelles Schachspiel basierte typischerweise auf dem Staunton-Modell und seinen 17 offiziellen Variationen, die dazu neigten, einfachere, neoklassisch inspirierte Kronen anstelle von königlichen Schachfiguren mit Gesichtern oder anderen detaillierten Merkmalen zu betonen.

Moderne Royal Schachspiel Sets

Wenn Sie auf der Suche nach einem königlichen Schachspiel in seiner klassischen Darstellung sind, dann haben Sie Glück: Dieser traditionelle Stil ist nach wie vor sehr angesagt und Sie können eine schier endlose Anzahl von Optionen für jedes Budget oder jeden persönlichen Geschmack finden.

  Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, dann suchen Sie nach Schachspiel Sets, die ein kleineres, kompakteres Design haben. Diese sind aufgrund der kompakten Größe oft erschwinglicher als große Schachspiele. Wenn Sie ein Schachspiel oder eher ein höherwertiges königliches Royal Schachspiel kaufen möchten, sollten Sie ein Schachspiel aus hochwertigem Holz in Betracht ziehen; oder wenn Sie ein noch luxuriöseres Aussehen wünschen, wählen Sie ein handgefertigtes königliches Royal Schachspiel, das sicher auf die bestmögliche Weise hervorsticht. Folgen Sie dem Kaoori-Laden und wählen Sie das beste Schachspiel für Sie oder Ihre Lieben aus unserer großen Auswahl.

  Wie wir vorhin besprochen haben, sah ein 'traditionelles Schachspiel' vor dem 19. Jahrhundert einem königlichen Royal Schachspiel von heute sehr ähnlich. Es ist interessant zu sehen, wie der Verlauf der Menschheitsgeschichte sie im Laufe der Zeit beeinflusst hat. Ein Teil echter historischer Schachsätze wird in Museen auf der ganzen Welt aufbewahrt, eines davon sind die berühmten "Lewis Schachfiguren", die gegenwärtig im Britischen Museum in London aufbewahrt werden. Und der andere Teil, oder besser gesagt, der größte Teil wird in privaten Sammlungen und Forschungseinrichtungen aufbewahrt, die von Zeit zu Zeit verschiedene Museen besuchen, um dort vorübergehend öffentlich ausgestellt zu werden. Einer der bekanntesten Sammler von Schachspielen war Jonathan Clumiller, der eine einzigartige Sammlung von Schachfiguren des 18. bis 19. Jahrhunderts aus der ganzen Welt zusammengetragen hat, also lassen Sie uns einige der erstaunlichsten erwähnen.

  • Das Schweizer Holzfigurenset von Karl dem Großen
Dieses fantastische königliche Royal Schachspiel ist aus qualitativ hochwertigem Holz gefertigt und mit exquisit realistischen Schnitzereien versehen, darunter Bauern in wechselnden Posen, was von der hohen handwerklichen Kunstfertigkeit seines Schöpfers spricht. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts in der Schweiz geschnitzt.

  • Das “John” Schachspiel der Ostindischen Gesellschaft 
Dieses atemberaubende Kunstwerk wurde im 19. Jahrhundert in Ostindien geschaffen. Es ist kein traditionelles Schachspiel im europäischen Sinne des Wortes, da die Türme als Elefanten mit Reitern darauf dargestellt sind. Dieses königliche Schachspiel ist aus Elfenbein gefertigt und mit aufwendig detaillierten Schnitzereien versehen und zeigt eine britische königliche Armee und eine indische Armee als gegnerische Seiten.

  • Kantonesisches König Georg Schachspiel
Auch dieses Set stellt die britische Armee dar, aber dieses Mal kämpft sie gegen China. Kanton ist eine Provinz in China, die die Welt mit einigen der glorreichsten Kunstwerke der Schachgeschichte beschenkt hat. Ist das König Georg Schachspiel Set das beste Schachspiel aus Kanton? Wir können es nicht wirklich sagen, aber es ist definitiv ein einzigartiges königliches, royales Schachspiel. Die britische Kultur und Traditionen haben Kanton stark beeinflusst, so dass die Schachspiele für den lokalen Markt hergestellt wurden, aber die meisten von ihnen gingen in den Export.

  • Schachspiel aus javanischem Elfenbein
Wie Sie dem Namen entnehmen können, wurde dieses Schachspiel ebenfalls im 19. Jahrhundert in Java, Indonesien, geschnitzt. Es zeigt Könige und Königinnen in der traditionellen königlichen Kleidung der damaligen Zeit und ihre Berater anstelle von Bischöfen. Die Stücke sind sehr aufwendig geschnitzt und stellen Figuren aus dem täglichen Leben in Indonesien zu jener Zeit dar.

  • Deutsches Militär Schachspiel Set aus der Mitte des 19. Jahrhunderts
Dieses Kunstwerk stellt die gegensätzlichen Kräfte des französischen Kaisers Napoleon Bonapart und des österreichischen Kaisers Franz II. dar. Die Stücke sind in verschiedenen Posen und Waffen geschnitzt, wodurch sie fast vor Ihren Augen zum Leben erwachen. Außerdem wurden sie mit Farbe überzogen, was ihr realistisches Aussehen unterstreicht.

Alle diese Royal Schachspiele stehen natürlich nicht zum Verkauf, aber dank der Menschen, die sie bewahren und pflegen, bekommen wir diese erstaunlichen Werke der menschlichen Phantasie und Handwerkskunst zu sehen.

Wir hoffen, dass wir Sie inspiriert haben, sich beim Spielen dieses historischen Spiels, sich immer mehr Wissen darüber anzueignen und die Traditionen weiterzugeben.

Unabhängig davon, ob Sie ein Schachspiel am Budget-Ende des Spektrums oder ein spektakuläres und teures Royal Schachspiel bei Kaoori kaufen, es wird Ihnen mit Sicherheit gute Dienste leisten und ein wertvoller Teil Ihres Heims und Ihrer Familie werden. Wählen Sie das beste Schachspiel für sich selbst aus und lassen Sie die Magie des Schachspiels den Rest erledigen!