DGT Schachfiguren

Was sind elektronische Schachfiguren? Eine kurze Anleitung…

Wenn Sie in den letzten Jahren auf der Suche nach Schachfiguren waren dann sin,d Sie wahrscheinlich bereits über Artikel und Webseiten für elektronische Schachfiguren gestolpert. E-Schachfiguren sind dazu gedacht, in einer elektronischen Schachpartie verwendet zu werden; aber was ist ein elektronisches Schachspiel? Und wie unterscheiden sich diese Figuren von Standard Schachfiguren? Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf elektronisches Schachspiel und elektronische Schachfiguren werfen und wie Sie entscheiden können, ob sie die richtige Option für Ihr Schachspiel sind.

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Show sidebar

Elektronische Schachspiele

Elektronische Schachspiel Sets sind speziell entwickelte Schachspiele, die es Ihnen ermöglichen, elektronisch gegen einen Computer oder sogar gegen jemanden zu spielen, der online oder ganz anderswo von einem anderen Ort aus spielt. DGT Schachfiguren funktionieren derart, dass sie Sensoren verwenden, um die Stellung jeder Schachfigur zu bestimmen. Das elektronische System zeigt mit Hilfe von Leuchtanzeigen und digitalen Anzeigen an, wohin jede Figur zu ziehen ist; der tatsächliche Spieler zieht die elektronischen Schachfiguren seines Gegners entsprechend der Anzeige des Computers. Der Computeralgorithmus wird jedes Mal, wenn ein Zug ausgeführt wird, aktualisiert, um zu versuchen, die Partie zu gewinnen. E-Schachfiguren können verwendet werden, um Schach zu spielen, wenn Sie sonst niemanden haben, mit dem Sie spielen können; sie können zum Üben und Verbessern Ihres Spiels verwendet werden; und sie können für spezielle Arten des Turnierspiels verwendet werden, als eine Möglichkeit für Spieler, die online oder nicht anwesend sind, mitzuspielen.

DGT Schachfiguren

Einige Leute glauben fälschlicherweise, dass man mit einem elektronischen Schachspiel normale Schachfiguren verwenden kann. Dies trifft aber so gut wie für keines der E-Schachspiele zu, weil das elektronische System auf Sensoren angewiesen ist, um festzustellen, wo sich jede Schachfigur befindet, um weiterhin Züge auf der Grundlage eines Computeralgorithmus zu generieren. Schachfiguren müssen sorgfältig kalibriert und entworfen werden, um mit einem elektronischen Brett zusammen arbeiten zu können. Schachfiguren werden typischerweise im Hinblick auf bestimmte Marken von elektronischen Schachbrettern entworfen, was es dem Brett ermöglicht, nicht nur zu erkennen, dass sich auf jedem Feld eine Figur befindet, sondern auch, welche spezifische Figur sich zu einem bestimmten Zeitpunkt auf einem Feld befindet.

Sollten Sie sich ein E-Schachspiel Set kaufen?

Elektronische Schachfiguren können teuer sein, weshalb Sie vor dem Kauf sorgfältig abwägen sollten, ob Sie von dieser Art von Schachspiel-Sätzen profitieren würden oder nicht. Als allgemeine Faustregel sollten Sie den Kauf dieser Art von Schachspiel-Sätzen in Betracht ziehen, wenn Folgendes von Interesse für Sie ist:

  • -Selbstständig und alleine Schach üben möchten
  • -Sie müssen Ihr Schachspiel verbessern und würden -gerne ein echtes Brett verwenden (statt einer Online-Simulation)
  • -Sie spielen gerne Schach, wollen (oder haben) aber -nicht immer Zugang zu einem Schachpartner
  • -Sie möchten eine elektronische Einrichtung anbieten, die es Spielern aus verschiedenen Teilen der Welt ermöglicht, mit Ihnen zusammen zu spielen

Wenn Sie sich für den Kauf eines elektronischen Schachsets entschieden haben, müssen Sie nur noch die Marke auswählen und den Kauf tätigen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr elektronisches Schachspiel bei einem seriösen Händler kaufen. Es gibt eine ganze Reihe von Online Fachgeschäften, auf deren Webseite Sie viele Schauspiele finden werden und dort ein elektronisches Schachspiel kaufen können.