Antike Schachspiele

Wenn es um den Kauf von Schachspielen geht, können Sie mit einem Schachspiel von guter Qualität, das vom Design antiker Schachspiele inspiriert ist, nichts falsch machen. Ein von der Antike inspiriertes Schachspiel sieht elegant aus, fühlt sich hervorragend an und kann Spaß machen und aufregend sein, wenn Sie damit mit anderen Schachliebhabern spielen. Ob Sie also daran interessiert sind, antike Schachspiele zu kaufen, die aus Holz oder handgefertigt sind, lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die Geschichte hinter diesen Sets und die modernen Inspirationen werfen, die sie zu einem Eckpfeiler auf dem Markt der antiken Schachspiele gemacht haben.

Ergebnisse 1 – 12 von 27 werden angezeigt

Show sidebar
 

Geschichte der antiken Schachspiele

  Reproduktionen antiker Schachspiele sind ein relativ neues Phänomen, das durch das wachsende Interesse und die Leidenschaft für die Geschichte des Schachspiels inspiriert wurde. Historische und antike Schachspiele weisen eine breite Palette von Stilen und Designs auf, was darauf zurückzuführen ist, dass das standardisierte Schach relativ spät in der Geschichte des Schachspiels entwickelt wurde; erst Mitte der 1800er Jahre wurde das "klassische" Schachspiel-Design produziert, das man heute am meisten mit dem Spiel verbindet. Vor dieser Standardisierung war es für Schachspieler am gebräuchlichsten, ein einzigartiges, nur für sie hergestelltes Set zu haben. Diese äußerst detaillierten Sätze enthielten handgeschnitzte Holz- oder Elfenbeinfiguren und waren viel eleganter detailliert als die massenproduzierten Stauntonfiguren, die während des 20. Jahrhunderts zur Norm wurden. Der unverwechselbare Stil und die Klasse dieser antiken Schachspiele ist etwas, das viele Schachspieler schätzen. Der Kauf von echten antiken Schachfiguren ist jedoch für die meisten Menschen nicht machbar. Zum einen können die Kosten astronomisch hoch sein, abhängig vom Alter des Schachspiels, dem Material, aus dem diese antiken Schachfiguren hergestellt ist, sowie davon, ob es sich um einen vollständigen Satz antiker Schachfiguren handelt oder nicht. Bestimmte Arten von antiken Schachspielen sind möglicherweise nicht einmal legal zu kaufen oder zu verkaufen, insbesondere wenn sie Materialien wie Elfenbein enthalten, was ebenfalls ein Hindernis darstellt. Und ja, es kann schwierig sein, sogar komplette antike Schachspiele zu finden, was für Schachspieler, die ihren Satz tatsächlich spielen wollen, sicherlich ein Faktor sein wird!  

Wie sahen sie aus?

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie ein antikes Schachbrett ausgesehen hat, dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, dies herauszufinden! Wie wir bereits gesagt haben, waren die meisten dieser mittelalterlichen Schachfiguren Sonderanfertigungen, so dass sie sich in Material und Gesamtstil stark voneinander unterschieden. Der Entwurf betraf oft aktuelle Monarchen oder im Gegenteil, die antike Geschichte. Während der Französischen Revolution wurde ein Schachspiel für den König selbst maßgefertigt, wobei die Schachfiguren des Königs und der Dame derart geschnitzt wurden, dass sie König Ludwig dem XVI. und Marie Antoinette ähnelten. Im Allgemeinen waren die mittelalterlichen Schachfiguren sehr reich verziert und die Figuren waren sehr detailliert geschnitzt und stellten Gesichter, Waffen und Kleidungsteile dar, die typisch für das Gesamtthema des antiken Schachbretts waren.

Einige Themen der antiken Geschichte betrafen das antike Griechenland (mit der jeweils passenden Kleidung), die Rebellion des Spartakus, die Cäsaren des antiken Rom usw.  

Antikes Schach - ohne antike Preise

  Hier kommen stilisierte antike Schachspiele ins Spiel. Diese antiken Schachbretter sind von historischen Schach Designs inspiriert und weisen einen antiken Stil auf - alles ohne echte antike Preise, wie sie früher üblich waren. Glauben Sie nicht, dass sie, da es sich um Reproduktionen handelt, auch nicht von geringer Qualität sind. Moderne antike Schachreproduktionen werden mit qualitativ hochwertigen handwerklichen Fertigkeiten und Materialien hergestellt, die - auch wenn sie vielleicht nicht gerade an die Qualität eines handgeschnitzten Elfenbeinsets eines Meisters heranreichen, das im 18. Jahrhundert eine Million Euro kostete - sicher eine höhere Eleganz und Qualität widerspiegeln als Ihr alltäglich übliches Standard Schachspiel.

 

Berühmte Schachspiele in der Geschichte

Schauen wir uns jetzt, als eine Art Inspiration, einige der bemerkenswertesten und einzigartigsten Schachspiele an und erinnern uns an diese, die sich die Menschen in der langen Geschichte dieses Spiels ausgedacht haben.

  • Ager Schachfiguren

  Dieses antike Schachbrett zusammen mit einem unvollständigen Schachspiel von Kristallstücken wurde im Gebiet des heutigen Irak gefunden und im 9. Jahrhundert geschnitzt. Diese absolut prachtvollen Stücke ähnelten keiner menschlichen Gestalt. In der islamischen Kultur wird die Darstellung einer menschlichen Gestalt und eines menschlichen Gesichts in irgendeiner Weise (durch Malen, Schnitzen, Sticken usw.) als ein Versuch wahrgenommen, sich Allah (d.h. Gott im Islam) anzugleichen. Und da man glaubt, dass nur Er das Vorrecht auf die Schöpfung hat, wird es von dieser  Religion verurteilt, zu versuchen, lebende Geschöpfe darzustellen. Dies ist der Grund dafür, dass alle antiken Schachfiguren, die in der arabischen Kultur hergestellt werden, einen spezifischen Stil haben, der überhaupt keine menschlichen Figuren abbildet.

  • Lewis Schachfiguren

Diese einzigartige und außergewöhnliche Sammlung von Schachfiguren sind in Schottland gefunden worden. Diese Stücke wurden im 12. Jahrhundert, angeblich in Norwegen, aus Walross-Elfenbein geschnitzt. Insgesamt wurden 79 Stücke gefunden, mit allen modernen Schachfiguren (Bauern, Springer, Läufer, Türme, Könige und Damen). Die Bandbreite der Größen lässt vermuten, dass sie zu mindestens 5 verschiedenen Sätzen gehören könnten.

  • Rot gegenüber Weiß

Unser nächster Gaststar ist kein antikes Schachbrett als solches, aber dennoch ist es faszinierend. Es wurde 1922 hergestellt, einige Jahre nach der Revolution im Russischen Reich, als die "Rote Armee" die Macht über die "Weiße Armee" übernahm und im Grunde die Sowjetunion ins Leben rief. Dieses Set antiker Schachfiguren enthält Porzellanstücke, was an sich schon ziemlich einzigartig und selten ist. Auf dem rot-weißen Schachbrett sind die Figuren in einem anderen Stil dargestellt, was ebenfalls interessant ist. Einer der Könige wird als der Tod dargestellt und der andere als ein gewöhnlicher "Held der Arbeiterklasse" mit einem Hammer. Raten Sie mal, wer das Oberhaupt der "Roten Armee" und wer der weiße König ist!  

Nachdem wir uns so viele faszinierende und schöne antike Schachspiele und antike Schachfiguren angeschaut und besprochen haben, hoffen wir, dass Sie die nötige Inspiration und ein besseres Verständnis für antike Schachspiele und ihren Zweck erhalten haben!  

Wenn Sie auf der Suche nach einem interessanten Geschenk für einen Schach liebenden Freund oder ein Familienmitglied sind, warum ziehen Sie dann nicht ein Schachspiel im antiken Stil in Betracht? Sie werden es definitiv schätzen, ein einzigartiges und detailliertes antikes Schachspiel zu ihrer Sammlung hinzuzufügen, besonders wenn sie es lieben, über interessante geschichtsbezogene Themen zu diskutieren, die sicher eine fesselnde Geschichtsstunde zwischen den Zügen inspirieren wird. Diese antiken Schachspiele sind auch das perfekte Geschenk für Sie selbst, wenn Sie sich für Geschichte und von der Geschichte inspirierte Reproduktionen interessieren, die etwas Besonderes einfangen, das in den antiken Schachspielen der Vergangenheit vorhanden war.