Chess Basics

Die besten gewinnbringenden Schacheröffnungen

Wenn Sie wirklich wissen wollen, wie man Schachspiele gewinnt, dann müssen Sie dieses Wort  beherzigen: Schacheröffnung. Ihr Eröffnungszug im Schach kann den Rest der Partie bestimmen – er kann Ihnen sogar helfen, die Partie auf Anhieb zu gewinnen, wenn Sie die besten Schacheröffnungen für Ihren Spielstil und für Ihren speziellen Gegner auswählen. Es gibt eine Menge verschiedener Schacheröffnungen, die den Spielern zur Verfügung stehen, daher ist es wichtig, dass Sie sich auf die allerbesten konzentrieren, wenn Sie anfangen wollen, mehr zu gewinnen. Diese einfache Anleitung wird Ihnen helfen zu verstehen, worauf Sie bei der Auswahl von Zügen bei Schacheröffnungen achten müssen und wie Sie im Schach unter Verwendung der besten Schacheröffnung die Partie gewinnen können.

Schacheröffnungen

Es gibt zahllose Schacheröffnungen für Spieler, aber bestimmte Eröffnungen gelten als “bewährt”, um eine solide Strategie zu entwickeln, die Ihre Chancen verbessert, das beabsichtigte Endspiel zu erreichen.

Schacheröffnungen werden häufig mit Spitznamen versehen, um den Spielern zu helfen, sie auswendig zu lernen. Die nennenswertesten Schacheröffnungen, die Sie in Betracht ziehen sollten, sind Ruy Lopez, Giuoco Piano, Königsgambit, die sizilianische Verteidigung und die französische Verteidigung.

  • Ruy Lopez Eröffnung: e4 e5, Nf3 Nc6, und dann Bb5.
  • Giuoco Piano Eröffnung: e4 e5, Nf3 Nc6, und dann Bc4 Bc5.
  • King’s Gambit Eröffnung: e4 e5, f4
  • Sizilianische Verteidigungseröffnung: e5 c5 (ODER die sizilianische Drachenvariante: e4 c5, Nf3 d6, d4 cxd4, Nxd4 Nf6, Nc3 g6)
  • Französischen Verteidigungseröffnung: e4 e6, d4 d5

Eine interessante und wissenswerte Tatsache über die Eröffnung von Ruy Lopez: Die Ruy-Lopez-Eröffnung ist eine der ältesten Schacheröffnungen der Welt; sie geht mindestens auf das Jahr 1490 zurück und ist nach einem Schachenthusiasten des 15. Jahrhunderts benannt, dessen analytische Studien von Schacheröffnungen in den 1500er Jahren veröffentlicht wurden.

Wie Sie Ihre Schacheröffnung wählen

Jetzt, da Sie einige der besten Schacheröffnungen im Spiel kennen, fragen Sie sich vielleicht: Wie entscheide ich mich eigentlich für eine? Die richtige Schacheröffnung hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, unter anderem von Ihrem Gegner und auch davon, in welcher Eröffnung Sie sich am erfahrensten fühlen. Am besten wählt man eine Eröffnung aus, indem Sie die Art der Strategie, die Sie nach der Verwendung dieser Eröffnung anwenden müssen, sorgfältig überdenken. Stimmt diese Strategie mit Ihrem allgemeinen Spielstil überein? Werden Sie in der Lage sein, den Plan, den Sie für Ihre Partie gewählt haben, nach der Eröffnung problemlos umzusetzen? Wenn Sie einmal Eröffnungen gefunden haben, die Sie zu einer erfolgreicheren Schachstrategie führen, werden Sie mehr Erfahrung mit der Eröffnung sammeln und zusätzliche Strategien entwickeln können, die auf ihr basieren.

Eine andere Möglichkeit, die Sie in Betracht ziehen sollten, ist die Verwendung einer Webseite wie Chess Opening Explorer, die es Ihnen ermöglicht, eine endlose Anzahl von Schacheröffnungen zu simulieren, so dass Sie die Ergebnisse verschiedener Eröffnungen studieren können, einschließlich des Prozentsatzes der Partien, die mit dieser Eröffnung gewonnen worden sind, sowie eine detaillierte Analyse der Schachaufstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.